gastbeitrag: SABINE MONDORF – bardenwalk 2019

Tja, unser Bardenwalk 2019 ist ja nun schon eine ganze Weile her, aber irgendwie ist es doch nie zu spät, um an schöne Momente zurück zu denken! Das Wetter vergessen wir mal, die Stimmung war grandios (leicht getrübt nur vom Abschied unserer Virginie, die mit ihrer Familie nach Frankreich gezogen ist…)! Auch diesmal waren wir wieder eine illustre Runde mit locals sowie Gästen aus München und Köln. Und wir wollen die Tradition aufrechterhalten, unsere Gäste sollen zu Wort kommen – wer wäre also besser geeignet, den Tag zusammenzufassen als die eloquente Sabine Mondorf!?
In diesem Sinne – herzlichen Dank liebe Sabine und der blog gehört dir! (lasst euch von der überschaubaren Wortanzahl nicht irritieren, der Inhalt zählt!!)

Ich gehöre eigentlich nicht zu den Menschen, die sich etwas für das neue Jahr vornehmen.
Nachdem mich Gerald, als wir uns in München am 29.12.19 zur Ausstellung des Munich Street
Collective getroffen haben, mal wieder nach meinem Beitrag zum Photowalk in Nürnberg
angesprochen hat, war klar, dass ich zumindest einen guten Vorsatz für 2020 haben sollte. Damit er
mich endlich damit in Ruhe lässt und wir auch mal wieder über andere Dinge sprechen können.
Fotografieren zum Beispiel.
Da ja nun der Walk schon einige Monate zurückliegt, er fand am 28.07.19 statt, ist nicht mehr alles
ganz präsent bei mir. Aber ich will mein Bestes geben, den Tag zusammenzufassen.
In Nürnberg fand das „Bardentreffen“ statt. Die Innenstadt war voller Bühnen und Musikern und
überhaupt recht vielen Menschen. Mittendrin eine Gruppe von ca. 10 gut gelaunten FotografInnen,
die die Stadt im Sturm erobert haben. Motive gab es schon fast zu viele, bei den Menschenmassen.
Wir haben viel gelacht, geredet, das ein oder andere Schnäpschen und Bier getrunken.
Abends habe ich dann noch das Bardentreffen mit dem Hauptakt „Shantel“ und Felix und Stefan aus
München ausklingen lassen.

Ich komme herzlich gerne wieder nach Nürnberg zu einem Walk. Den Gastbeitrag schreibt dann aber bitte ein Anderer! 😉

Sabine

PS: mehr Bilder findet ihr auf instagram unter #nup_streetwalk

Autoreninfo: Sabine Mondorf ist jung, sieht gut aus, ist inzwischen eine liebgewonnene Freundin und geschätzte Streetfotografin sowie nicht zuletzt Mitglied des nordrhein-westfälischen Streetkollektivs offPERSPECTIVE (vormals NRW35)…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.